Der lockere Dialog von Angesicht zu Angesicht bringt alle weiter. Nur der direkte Austausch klärt, was man selbst noch nicht versteht. Wie verhält es sich bei der Architektur – Kann sie sprechen? Betritt man Gebäude wie das Pantheon in Rom oder die eigenen vier Wände, so ist eines gewiss – Eindrücke und Gefühle verwandeln sich in Worte und werden zu Narration.

Das ATELIER BRÜCKNER konzipiert und gestaltet narrative Architektur und Räume für Marken, Ausstellungen, Messen und Museen. Als international führendes Designstudio für kognitiv herausfordernde und emotional bahnbrechende Ausstellungsszenografien konnte ATELIER BRÜCKNER in den letzten 20 Jahren mehr als 100 Projekte weltweit realisieren und erhielt mehr als 240 internationale Auszeichnungen für die Arbeiten. Mit einem Team von 100 interdisziplinären und multikulturellen Designern entwickelt ATELIER BRÜCKNER herausragende Ideen aus Inhalten und Botschaften und schafft unvergessliche Konzepte, die internationale Standards setzen.

Gründerin und Managing Partner Shirin Frangoul-Brückner spricht über die Relevanz von Narration für die Entwicklung zukunftsfähiger Räume.

ATELIER BRÜCKNER | Stuttgart, Seoul

Shirin Frangoul-Brückner, Gründerin und Managing Partner

Seien Sie bei unserem Online Architekturgespräch am 17.09.2020 um 12:30 Uhr live dabei.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Anmeldung

DATUM 17.9.2020
BEGINN 12:30 Uhr
DAUER 60-90 Min
jetzt anmelden

Guest

Host